Der Stuttgarter Historiker und utb-Autor Felix Heidenreich erhält als Erster das Manfred-Rommel-Stipendium. Heidenreich ist Wissenschaftlicher Koordinator am Internationalen Zentrum für Kultur- und Technikforschung der Universität Stuttgart (IZKT). Das Stipendium ist mit 35 000 Euro dotiert und wurde von der Landeshauptstadt neu geschaffen.

Das Stipendium wird alle zwei Jahre ausgeschrieben.

Zu den Büchern von Felix Heidenreich im utb-Shop »

#commentform .comment-form-url { display: none; }