[…] Das „Lehrbuch ADHS“ hält, was es verspricht. Interessierten wird ein durch empirische Studien untermauerter, kompakter und vor allem aktueller Überblick über Symptome, Ursachen und Diagnostik der ADHS geboten. Vertiefungsfragen am Ende der Kapitel verweisen auf das Wesentliche, Piktogramme an den Randspalten erleichtern zudem das schnelle Auffinden von Literaturempfehlungen, Begriffserklärungen und Merksätzen. Das Lehrbuch richtet sich vorwiegend an Studierende der Psychologie, der Pädagogik und des Lehramts und wartet mit einer Fachterminologie auf, die sich eher an angehende Psychologinnen und Psychologen richtet. Ein ausführliches Glossar am Ende des Buches stellt sich beim Lesen als überaus hilfreich dar. […]

Quelle: socialnet.de

Autor

Buchtitel

Buchcover

Druck-Ausgabe: , eBook-Ausgabe:

Getagged mit
 
#commentform .comment-form-url { display: none; }