Herzlich Willkommen!

Der ‘Writing Code’ hilft Ihnen als Studentin oder Student sehr effizient dabei, die Qualität Ihrer schriftlichen Haus- und Abschlussarbeiten zu optimieren. Der Clou: Wenn Sie die “Arbeitsroutine” des ‘Writing Code’ anwenden, sind Sie am Ende auch wesentlich schneller fertig. Was es dazu braucht: Nicht viel! Das Wichtigste: Es braucht die Bereitschaft, Ihre gewohnten Arbeitsabläufe umzustellen!

Dieser Blog ergänzt ab sofort das Buch. Hier diskutieren wir Fragen und Probleme, die Studierende einbringen – und uns tiefer in die Materie führen.

Daneben gibt es Links, Hinweise auf interessante Beiträge und jede Menge Informationen darüber, wie es mit dem ‘Writing Code’ weitergeht.

Zuerst einmal aber steht hier ein Dankeschön! Ohne die unzähligen Gespräche, Diskurse, ohne die Arbeitshinweise und Ratschläge meiner Studierenden, gäbe es den ‘Writing Code’ nicht. Dafür also: Danke!

Und wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben, die wir hier im Blog bearbeiten oder beantworten können, dann nur zu!

 

 
#commentform .comment-form-url { display: none; }