„Diese Einführung und Darstellung, ursprünglich von Rolf Bergmann als alleinigem Autor, ist schon lange auf dem Markt. Allein, dass bereits die 10. Aufl. vorliegt, beweist die Qualität dieses Buches. Auch in dieser Arbeit bleiben die gewohnten Qualitäten bewahrt. Hervorzuheben ist besonders, dass die AutorInnen nicht an der Oberfläche bleiben, sondern reiches Detailwissen ausbreiten, etwa zur “mittelhochdeutschen Dichtersprache”. Der Stoff wird nicht nur in diachronen Entwicklungslinien behandelt, sondern auch in synchronen Stufen. Hervorzuheben sind nicht nur die kulturwissenschaftlichen Aspekte, sondern auch die reichhaltige Aufnahme von Texten. Sicherlich eine der besten Darstellung auf dem Markt.“

von P. Ernst, am 15.05.2020

Zum Buch “Alt- und Mittelhochdeutsch” im utb-shop »

 
#commentform .comment-form-url { display: none; }