Unsere Leser haben Fragen zum Thema Philosophie gestellt und wir haben diese an unseren Autor und Experten Reiner Ruffing weitergegeben. Lesen Sie heute und an den kommenden Freitagen was unsere Leser interessiert und welche Antworten Herr Ruffing parat hat.

  1. Es fällt auf, dass philosophische Fragestellungen und Stellungnahmen in den Medien zunehmen. Ist Philosophie in „Krisenzeiten“ wieder mehr gefragt? Vielleicht eher als Religion?

Nehmen philosophische Fragestellungen in den Medien wirklich zu? Zwar liest oder hört man von der Philosophie eines Fußballtrainers, einer Firma, eines Küchenchefs, was aber kaum etwas mit Philosophie zu tun hat. Für Sokrates war Philosophie vor allem Selbstreflexion, ohne die er nicht hätte leben wollen. Wie steht es aber heute mit Selbstreflexion und Sinnhinterfragung, wo vor allem Leistung, schnelle Ergebnisse und Lieferung zählen?

Ob die Philosophie eher als die Religion gefragt ist? In Deutschland scheinen mir Esoterik, Yoga, spirituelle Bewegungen eher gefragt als die Philosophie. Das könnte daran liegen, dass die Lektüre der Philosophen nicht gerade leicht ist. Hinzu kommt, oft stehen am Ende der philosophischen Überlegungen keine klaren Ergebnisse, sondern nur neue Fragestellungen.

Reiner Ruffing ist Autor zahlreicher Lehr- und Sachbücher zur Philosophie.

Produktinformationen werden geladen...

Autor

Buchtitel

Buchcover

Druck-Ausgabe: , eBook-Ausgabe:

Produktinformationen werden geladen...

Autor

Buchtitel

Buchcover

Druck-Ausgabe: , eBook-Ausgabe:

Produktinformationen werden geladen...

Autor

Buchtitel

Buchcover

Druck-Ausgabe: , eBook-Ausgabe:

Produktinformationen werden geladen...

Autor

Buchtitel

Buchcover

Druck-Ausgabe: , eBook-Ausgabe:

Produktinformationen werden geladen...

Autor

Buchtitel

Buchcover

Druck-Ausgabe: , eBook-Ausgabe:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.